Logo - Marco Maurer Journalist


Über Mich

Marco MaurerJournalist, Autor, Redakteur und Reporter mit den Schwerpunkten Reportage und Porträts. Mehr

Mein Buch

Du bleibst was du bist

Referenzen

 

Aktuelle Artikel und Beiträge

Abseits
Als andere Fußballer große Siege feierten und Titel sammelten, musste er zuschauen. Denn İlkay Gündoğan, einst die deutsche Mittelfeldhoffnung, war über Jahre hinweg immer wieder schwer verletzt. Nach einem Kreuzbandriss kämpft er sich nun zurück. Vor ihm liegt die entscheidende Saison seiner Karriere
Wenn man Zeit mit İlkay Gündoğan verbringt, fällt oft das Wort »normalerweise«. Normalerweise hätte er sich an diesem Tag im Mai mit seinem Team, Manchester City, vor dem Spiel zum Aufwärmen getroffen. Normalerweise würde er später im Stadion beim Spiel gegen West Bromwich auf dem Platz stehen, es ist die letzte Chance seiner Mannschaft auf […] Weiterlesen – ‘Abseits’.
„Ich habe nichts gegen einen Vizekanzler Özdemir – aber auf keinen Fall unter Angela Merkel.“
Die Lehrerin und ihr Rebell. Ohne sie gäbe es den Politiker Cem Özdemir wohl nicht. Die pensionierte Pädagogin Ursula Mogg diskutiert mit ihrem einstigen Schüler über Flegeljahre, Integration und die Bedeutung von Vorbildern
Ursula Mogg, 79, stellt einen Korb mit Brezeln auf den Tisch, fein säuberlich mit Butter bestrichen. Sie rückt die Teller ihres Sonntagsgeschirrs zurecht, als sie aufhorcht. Zwei schwere Limousinen erklimmen die Anhöhe zu ihrem Haus in Bad Urach, mitten in der Schwäbischen Alb. „Die Vorhut, der Staatsschutz“, sagt sie, und überprüft, ob die Messer auf […] Weiterlesen – ‘„Ich habe nichts gegen einen Vizekanzler Özdemir – aber auf keinen Fall unter Angela Merkel.“’.
Ist das Kunst, oder kann ich weg?
Unser Autor hat ein Gemälde ersteigert, versteht es aber nicht. Er gibt sich ein Jahr Zeit, die Welt der Kunst zu begreifen, auf allen erdenklichen Wegen.
Hätte ich mich nicht vor einem Jahr mit einem Freund getroffen, wären wir nicht von Bar zu Bar gezogen, hätten wir nicht mehrere Whisky Sour zu uns genommen, hätte ich nun kein Problem. Doch seit diesem Abend habe ich eines: Ich besitze Kunst, richtige, wahrhaftige Kunst. Als solche wurde sie mir zumindest verkauft, für 1800 […] Weiterlesen – ‘Ist das Kunst, oder kann ich weg?’.

Alle Artikel und Beiträge